Axe greift durch im Adventskalender – Tigerblood Thurisaz und Winning disqualifiziert – Gronkh gewinnt Runde 15

Gronkh gewinnt

Heute Nachmittag hat Axe die Notbremse gezogen und die Begriffe Tigerblood, Thurisaz und Winning zensiert. Tigerblood und Thurisaz hatten um kurz nach 16Uhr absurd hohe Stimmzahlen und die dahinterstehenden User haben wohl etwas nachgeholfen. Gronkh kam am dritten Tag in Folge wieder auf sehr gute Zahlen und hat durch die Axe Aktion begünstigt die heutige Wahlrunde gewonnen.

Zeitgleich mit dem Rauswurf der unorthodox hochgepushten Begriffe, hat Axe die Anzahl der Captchas drastisch erhöht. Bisher hat sich Axe bei den Captchas auf einen recht begrenzten Pool(unter 500 Bilder) von statischen Captcha-Bildern beschränkt.  Die Wahlbot User haben so einfach die Hashes der Captcha Png-Dateien mit dem dazugehörigen Klartext in eine Tabelle geschrieben. Nachdem alle Bilder in dieser sogenannten Rainbow-Tabelle eingetragen waren, konnte die Stimmenabgabe vollkommen automatisiert ablaufen. Jeder einzutragende Zeichenkette der Sicherheitabfrage, liegt immer das identische Bild zugrunde. Durch die Maßnahme von Axe ist sichergestellt das von jetzt ab alles Fair und Chancengleich abläuft. Für die neuen Begriffe der Runde 16 weiterlesen.

In der aktuellen Wahlrunde zu Tag 16 sehen wir alte Bekannte wieder. Mrschnittlauch der Giga Community ist ebenso dabei wie zwei neue Begriffe aus dem Gronkh Umfeld: Sarazar und Creeper. Das Bodypainting von User Johnny war bisher auch fast bei jedem Durchgang unter den Top 10 zu finden. Neu sind Jahnregensburgtriko von User Robert und die Mopsgeschwindigkeit auch von Johnny.
Aufgrund der Riesencommunity von Gronkh (>80.000 Facebook Follower) ist anzunehmen das die Siegerbegriffe der nächsten Tage allesamt hier enstehen werden.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.