Mark Zuckerberg ist Time Person of the Year 2010

Mark Zuckerberg ist die Time Magazine „Person des Jahres 2010“. Er setzte sich damit gegen Hamid Karzei, die chilenischen Minenarbeiter, der Tea Party, und Julian Assange, welcher in der Lesergunst ganz oben stand, durch. Der Facebook Gründer Zuckerberg ist damit auch die jüngste Einzelperson die jemals diese rennomierte Auszeichnung erhalten hat. Mark Zuckerberg wird somit das Titelblatt der nächsten Ausgabe schmücken. Das Foto auf dem Cover wird seinem Spitznamen, „der Mann der niemals blinzelt“, voll und ganz gerecht.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.