Keine CAPS Lock Taste auf Googels Chrome OS Netbooks

“We are Google. We do what makes sense to us. If it makes sense to us, it should make sense to you. Resistance is futile. We are Google.”

Googles Netbook Cr-48 ist ein großer Schritt für das Unternehmen und bringt gleichzeitig eine, für viele längst überfällige, Hardware Revolution mit sich. Mit dem Cr-48 getauften Gerät erschließt Google gleich drei neue Felder: Hardware, Betriebssystem, technischer Kunden Support (ja es wird Ansprechpartner bei Google geben, etwas von dem viele jahrelang geträumt haben). Was sich andere Hersteller bisher nicht getraut haben, macht Google endlich wahr: Das Chrome OS Netbook verzichtet auf die CAPS LOCK Taste.Mehr gibts nach Klick auf Read More.

Neben dem Cloud OS ist die Tastatur die größte Neuerung die den Computer Markt, wie wir ihn kennen, komplett umkrempeln könnte. Sie hat keine F-Tasten, sondern statt dessen Shortcuts für verschiedene Programme, es fehlt der Windows-Key (das hat Apple vorgemacht) und eben die fehlende Feststelltaste. Da der Mensch ein Gewohnheitstier und, besonders Computer Nerds, streitbare Gesellen sind die alles tot diskutieren müssen, wird es auch hier wieder Debatten geben ob es Sinn macht eine Tastatur ohne Caps Lock Taste zu benutzen. Google ist das egal, denn Google handelt nach dem oben zitierten Credo.

Anstelle von Caps Lock hat Google die Suchen Taste eingefügt, da man bei Google davon ausgeht das der typische Computerbenutzer öfter sucht, als in reinen Großbuchstaben z.B. bei Twitter Meldungen zu verfassen.

Für alle die auf die Feststelltaste nicht verzichten können, und das werden herzlich wenige sein, hält Google in der Anleitung folgende Lösung parat:

If you really need Caps Lock so you can post an INSIGHTFUL COMMENT ON YOUTUBE, click the wrench, click Settings, and then go to the System section to change the Modifier Key from a Search key to a Caps Lock key.Oh, and for you power users, here’s a tip: Press Ctrl-Alt-? to display the keyboard shortcuts.

Microsoft wird neidisch auf die neue Tastatur blicken, jedoch auch im Wissen das Ihnen einfach die Basis fehlt, das zu tun was Apple und Google so selbstverständlich vorleben. Mit dem Vertrauen technologisch die Richtung vorzugeben, ist es für Apple und Google kein Problem einfach Altlasten über Bord zu werfen. Sei es mit dem iPad oder der fehlenden Caps Lock Taste. Spätestens in 5 Jahren wird es die Feststelltaste auf keiner Tastatur mehr geben. Und niemand wird ihr nachtrauern.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.